Underdog Pop for the faint of heart

Sidetrack Walker steht für Atmosphäre und schonungslos ehrliches Songwriting. Die dunkle, oft klavierbasierte Musik bezieht Einflüsse aus diversen Genres wie etwa Folk, Progressive Rock, Darkwave, Klassik und Doom Metal.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.


Out now: Confessions in Silence

Confessions in Silence, eine Sammlung von Klavierimprovisationen aus den Jahren 2014/2015, steht ab sofort bei Bandcamp zum Streamen und Downloaden bereit. Auch bei allen gängigen Streaming- und Download-Diensten (Spotify, iTunes usw.) ist das Album verfügbar. Der Bandcamp-Download enthält eine PDF-Datei mit Liner Notes sowie einen Bonus-Track. Ihr könnt das gesamte Album kostenlos herunterladen, habt aber auch die Möglichkeit, mit einer selbst gewählten Summe künftige Sidetrack-Walker-Veröffentlichungen zu unterstützen. Enjoy!

Mein herzlicher Dank geht an Andre Jonas (www.andrejonasmusic.com) für all die Geduld und Arbeit, die er ins Mastering gesteckt hat.

Anzumerken bleibt, dass es sich hierbei nicht um eine reguläre „Kernveröffentlichung“ für Sidetrack Walker handelt und das Album nicht repräsentativ ist für das Material, das an anderer Stelle angekündigt wurde. Es ist aber nichtsdestotrotz eine interessante Momentaufnahme meiner musikalischen Entwicklung und dabei dank des völligen Fehlens bewusster Eingriffe ins Arrangement sehr authentisch.