Out now: Come What May

Mein lange angekündigtes Album Come What May ist heute endlich erschienen, und zwar nicht nur digital, sondern auch als CD (limitiert auf 500 Exemplare)! Für diesen großen Moment fehlen mir die passenden Worte, daher lasse ich die Musik für sich sprechen.

Gleichzeitig erscheint nun auch eine auf 300 Stück limitierte CD-Ausgabe des Vorgängers Mirrors and Mirages. Am preisgünstigsten sind die CDs bei einer Bestellung direkt bei mir über das Kontaktformular. Sie sind aber auch bei Bandcamp und Discogs erhältlich, werden in Kürze an ausgewählte Plattenläden geliefert und mittelfristig bei Amazon und Ebay verfügbar gemacht.

Jetzt wird erst mal gefeiert…

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.